* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Blog-waaahn
     Alltags-waaahn
     Abnehm-waaahn
     Beauty-waaahn

* Letztes Feedback






von allem ein bisschen viel zu viel

Worum es in dieser Kategorie gehen wird ist wohl nicht sooo schwer zu erraten. Ich nehme gerade seit einem Jahr "ab morgen" ab.

Fakt ist, dass ich vor 5 Jahren noch 15 kg weniger hatte und damit echt zufrieden war. Nun ist es so, dass keinen Hängebauch oder so habe, da habe ich nämlich echt Glück mit meiner Figur. Das Fett, dass ich mir tagtäglich anfuttere verteilt sich nämlich total "schön" überall! Somit habe ich einfach überall (Bauch, Beine, Po, Oberarme, ...) ein bisschen viel zu viel. 

Abnehmwahn-Gegner würden es wohl als füllige, weibliche Figur bezeichnen, aber ich bezeichne es als Wohlstands- bzw. Faulheitsfigur!!!!

Die muss geändert werden. Deshalb habe ich vor einem Jahr beschlossen abzunehmen unter dem Motto "back to the roots". Allerdings hat sich der Startschuss immer um einen Tag verschoben, also es ging nicht anders - oder so.

"Back to the roots" habe ich jetzt aufgegeben. Unter dem neuen Motto "Mission Hotpants" soll es jetzt was werden - also ab morgen, weil heute - freier Tag und so.....

Wünscht mir Glück ;-)

20.3.14 18:44
 
Letzte Einträge: Alles auf Anfang, Frühlingsputz , Nachtrag


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung